PROGRAMM

Lebensmittel-Dialog Österreich

Tourismus & Landwirtschaft – partnerschaftlich MehrWert schaffen

05. November 2018 von 09:30 - 17:00 Uhr |  Kongresszentrum St. Wolfgang im Salzkammergut

ERÖFFNUNG & BEGRÜSSUNG

09:30 Uhr

Eröffnung: Lebensmittel-Dialog Österreich 2018
Hannes Royer, Land schafft Leben & Johann Gasteiner, HBLFA Raumberg-Gumpenstein & Max Hiegelsberger, LR Oberösterreich

09:35 Uhr

Das Potential für Synergien zwischen Tourismus und Landwirtschaft
Johannes Fankhauser, Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

TOURISMUS UND LANDWIRTSCHAFT IN ÖSTERREICH

10.00 Uhr

Überblick über den heimischen Tourismus: Reisemotive und Trends, Verbindung zur österreichischen Landwirtschaft, Prognosen & Ausblick
Hans Wieser, Wolfgangsee Tourismus

10:20 Uhr

Überblick über die heimische Landwirtschaft und Relevanz für den Tourismus in Österreich
Thomas Guggenberger, Raumberg Gumpenstein

10:40 Uhr

Pause

11:10 Uhr

Bedeutung der Landwirtschaft in der österreichischen Tourismuswerbung
Richard Bauer, selbstständiger Berater

11:45 Uhr

Präsentation der Studie: Das Potential heimischer Lebensmittel für den Tourismus der Region Schladming-Dachstein
Stefanie Braun, Land schafft Leben

12:15 Uhr

Sind österreichische Lebensmittel für Tourismusbetriebe noch leistbar?
Manfred Kröswang, Kröswang GmbH

12:45 Uhr

Mittagspause

BLICK IN DIE PRAXIS

14:15 Uhr

BioRegion Mühlviertel (Oberösterreich)
Klaus Bauernfeind

14:30 Uhr

Mountain Resort Feuerberg (Kärnten)
Fritz Nindler

14:45 Uhr

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt (Tirol)
Elisabeth Hauser-Benz

15:00 Uhr

Käserei Kaslab'n (Kärnten)
Michael Kerschbaumer

15:15 Uhr

Taste the Mountain (Südtirol)
Helmuth Zanotti

BLICK IN DIE ZUKUNFT

16:00 Uhr

Regionale Kooperationen als Chance für die Landwirtschaft und den Alpinen Tourismus
Bernhard Lehofer, Innovations- und Technologietransfer Salzburg GmbH